• 1
  • 2
  • 3

Komposition


Auftragskomposition

Auftragskompositionen auf Anfrage der Interpreten:
Solo-, Kammer- und Orchesterwerke.

Der wichtigste Bestandteil und der Ausgangspunkt der Komposition von Musik ist die Idee. Ohne sie kann ein Musikstück zwar formal sauber konstruiert sein, bleibt aber eine völlig leblose Ansammlung von Noten. Die Idee des Komponisten sollte aber nicht unbedingt die einzige Inspirationsquelle bleiben; im Gegenteil erlebt das Werk seine Verwirklichung durch die kollektive Kreativität der möglichen Beteiligten, wie der Dirigenten, Regisseure, Choreographen, Interpreten usw.

Arrangement

Bearbeitung des Musikstückes und Gestaltung der Partitur
für große Sinfonieorchester, Big-Band und Kammerensemble.

Die Bearbeitung von Musik bedeutet nicht nur reine Instrumentierung von Klavierstücken für Orchester oder die Übertragung der Partitur einer Ensemblebesetzung für eine Andere. Mich interessiert vielmehr die sogenannte „autorisierte Bearbeitung“, die von einer neuen Idee inspiriert wird, oder in die neu komponierten Themen einfließen, die eine neue Orchesterpartitur erfordern. Selbstverständlich sollen diese Elemente in keinem eklektizistischen Musikstück resultieren und nicht in Konflikt mit dem Original geraten. Die Einheit und der Charakter der Quelle sollen in diesem Fall mit Sensibilität und Respekt behandelt werden.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Die Welt in ihrer ganzen Vielfalt beobachtend, lernen wir diese nicht nur verstehen, sondern auch einen starken Impuls für die weitere Kreativität erhalten. Tanzen und Rituale der Völker der Welt verlassen die unauslöschlichen Spuren in unseren Seelen und erstellen einen Ausgangspunkt für ähnliche Stilisierungen.

Synkretisches Schaffen der nationalen Rituale, bei dem Worte, Musik, Kunst und Tanz verbunden sind, ermöglicht es dem Komponisten, diese Elemente in ihre Werke, sowohl als Theater-, als auch Orchesterwerke zu bringen, damit er seine eigene synthetische Kunst schaffen könnte.

Komposition kann nicht gelehrt werden, Komposition kann nur erlernt werden. Komposition ist nicht nur Begabung und Talent, aber auch Stunden ununterbrochener Arbeit.

Improvisation ist ähnlich der Komposition in Form von Instant-Fotografie, momentanes Werk mit der gleichzeitigen Darbietung, während deren es keine Gelegenheit gibt, die Änderungen vorzunehmen.

Komposition ist die gleiche Improvisation, nur mit der Möglichkeit, sie mehrmals zu korrigieren.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Sprachen